Fujitsu-Siemens baut Stellen ab

Ich lese gerade im Manager Magazin das ca. 700 Fujitsu Siemens Mitarbeiter entlassen werden sollen, nach dem Siemens alle Anteile an Fujitsu verkauft hat. Schade den soweit ich es weiß war Fujitsu-Siemens einer der wenigen Hersteller welcher in Deutschland die Rechner zusammengebaut hat.Um ehrlich zu sein hab ich mir in den letzten Tagen schon so einige Gedanken gemacht, was mit den Arbeitsplätzen passieren wird als ich gehört habe das Siemens seine Anteile verkauft. Wirklich kein schönes Weihnachtsgeschenk für die entlassenen Mitarbeiter.

Meldung auch bei Heise

Acer ist die neue Nummer 1

Acer hat Fujitsu-Siemens vom Tron geholt. Es war nur eine Frage der Zeit, bis Acer auf dem Deutschen Markt die Nummer 1 werden würde. Der Schwache Dollar verhalf Acer auch dazu günstiger die Waren importieren zu können. Mit ca. 300.000 verkauften PCs konnte Acer seinen Marktanteil deutlich steigern. Auch die Netbooks bzw. Notebooks zählen zu Acers stärken. Acer bietet mit dem Acer Aspire One ein Netbook an, welches gute Chancen auf dem Markt hat viele Käufer zu finden.

Quelle: Manager-Magazin