Apple denkt über Netbooks nach

Apple denkt offensichtlich doch darüber nach, ein Netbook auf dem Markt zu bringen. Wie ich gerade beim Channelpartner lese gibt es Anzeichen und Spekulationen darüber das sich Apple seit anfang des Jahres intensiv mit dem Gedanken beschäftigt ein eigenes Netbook auf dem Markt zu bringen. Wie ich schon in einen meiner vorherigen Beiträge geschrieben habe, war ja die Hoffnung vieler das Apple in den Netbook markt einsteigt. Ein kleines und vorallem günstigeres Apple Modell hätte viele neue Käufer locken können. Ich sag nur, was nicht ist, kann ja werden!

Acer ist die neue Nummer 1

Acer hat Fujitsu-Siemens vom Tron geholt. Es war nur eine Frage der Zeit, bis Acer auf dem Deutschen Markt die Nummer 1 werden würde. Der Schwache Dollar verhalf Acer auch dazu günstiger die Waren importieren zu können. Mit ca. 300.000 verkauften PCs konnte Acer seinen Marktanteil deutlich steigern. Auch die Netbooks bzw. Notebooks zählen zu Acers stärken. Acer bietet mit dem Acer Aspire One ein Netbook an, welches gute Chancen auf dem Markt hat viele Käufer zu finden.

Quelle: Manager-Magazin