Die Ruhe vor dem Sturm?

In den letzten Wochen und Monaten ging es hier doch recht gemütlich zur Sache. Einige wenige Beiträge im Monat wurden veröffentlicht. Im Durchschnitt besuchten täglich ca. 15  Leute dieses Blog. Dennoch erfreulich das sich im laufe der Zeit der PageRank von 0 auf 2 Steigern konnte. Nun möchte ich das noch Junge Jahr 2009 nutzen um hier in Sachen Beiträge etwas mehr Gas zu geben. Themen bleiben natürlich die gleichen. Alles rund um IT- Internet und Co.

Es geht wieder los

So die ersten Tage des neuen Jahres sind vorbei und jetzt kann es langsam aber sicher hier so richtig los gehen. Vorsätze habe ich nicht wirklich aber dennoch soll mich das nicht davon abhalten hier dieses Jahr mal ein wenig mehr Gas zu geben. Ja es klingt alles irgendwie nach dem Motto höher, schneller, weiter aber ich will hier in diesem Blog nicht unbedingt den Statistikzahlen nachjagen. Ich möchte Stammleser gewinnen welche oft kommentieren und mit mir kommunizieren. Da ich dazu ja niemanden zwingen kann und auch nicht will, seit Ihr jetzt am zug 🙂 .

LG x110 macht Probleme?

Zur Zeit beobachte ich bei meinem Netbook ein komisches Verhalten. Es bleibt beim ersten hochfahren einfach stehen. Ich habe auf der Festplatte zwei Betriebssysteme installiert und somit wird als erstes der Bootloader gestartet. Doch soweit kommt das Netbook erst garnicht. Ich habe so einen Verdacht als könnte eventuell die Festplatte an dem Problem schuld sein. Ich beobachte mal weiter und halte Euch auf dem Laufenden!

2 Tag LG x110

Mein zweiter Tag mit dem LX x110 Netbook im Praxistest. Subjektive Akkudauer ca. 2 Stunden und vielleicht ein paar Minuten mehr, wenn man Wlan ausschaltet und das Display so dunkel stellt wie möglich! Der Lüfter scheint die ganze Zeit zu laufen aber ich höre ihn nicht und das liegt zum größten Teil daran das es in der Bahn immer lauter ist 🙂 . Das Touchpad nervte heute ein wenig, da ich bei der Arbeit mit diesem heute nicht mehr so gut zurecht gekommen bin wie es gestern der Fall war. Liegt vielleicht das ich das kleine LG x110 Netbook halt auf den Knien balanciere und gleichzeitig mit beiden Händen ( 10 Fingerschreibsystem) in die Tasten haue. Dabei nutze ich den rechten Daumen um den Cursor auf dem Monitor zu steuern und den linken um auf die linke „Maustaste“ zu drücken. Dabei komme ich öfter mal mit dem linken Daumen an das Touchpad. Anscheinend verarbeitet dieses dann die beiden Berührungen und es kommt dazu das der Cursor wild durch die Gegend hoppelt. Muss mir halt eine andere Bedienung des Touchpads angewöhnen. Habe heute durch ein installiertes Toll erfahren das der Akku von MSI kommt und sicherlich mit den anderen Akkus kompatibel sein könnte. Das bedeutet ich könnte auch einen 6 Zellen Akku demnächst eventuell an dem LG x110 betreiben. Das muss ich mal recherchieren. Sollte das gehen könnte ich ja wenn ich es brauchen sollte, die Laufzeit um das doppelte erhöhen. Mal gucken wo ich einen passenden Akku kriege und wie teuer dieser ist.

LG x110L

Ich habe zugeschlagen und mir ein Netbook gekauft. Ich konnte bzw. wollte vielleicht auch nicht länger warten und daher bei Saturn das angebotene LG x110L gekauft. Ich bin mit dem ersten Eindruck mehr als zufrieden. Das Ding ist Subjektiv eine echte Rakete. Hätte nicht erwartet das der Atom für die kleinen Dinge des Alltags unter Windows XP Home so viel Power unter dem Arsch hat. Natürlich befindet sich jetzt noch nichts drauf auf der Kiste außer dem Firefox und dem Zume Theme aber dennoch ist der Spaß gewaltig. Was mich etwas überrascht hat ist die Tatsache das der Taskmanager zwei Proezessoren anzeigt. Kann mir dies natürlich nur so erklären das der Atom HT unterstützt. Das werde ich heute oder morgen mal recherchieren. So jetzt geh ich weiter testen und konfigurieren. Bericht folgt die Tage.

Start des Blogs

WordPress ist installiert, ein Theme gefunden und jetzt heißt es anpassen, konfigurieren und optimieren. Das wird sicherlich einige Zeit dauern. Bin mir aber sehr sicher das ich das hinkriegen werde, da dies nicht mein erstes Blog ist und ich somit schon einige Erfahrungen rund um WordPress sammeln konnte.