Microsoft warnt XP Nutzer

Microsoft warnt XP Nutzer davor, Windows XP auch nach dem Ende der Support Zeit einzusetzen.

Ab dem 08. April 2014 wird es seitens Microsoft keinerlei Unterstürzung für das Betriebssystem Windows XP mehr geben.

Firmen und Privatpersonen sollten nach Möglichkeiten so schnell wie möglich auf Windows 7 oder Windows 8 umstellen.

Leider ist das für Firmen nicht so ohne weiteres möglich wie für Privatpersonen. In Firmenumgebungen spielen sehr viele Details und Variablen eine Rolle bevor ein neues Betriebssystem eingeführt werden kann.

Quelle: Golem

Eine Antwort auf „Microsoft warnt XP Nutzer“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.