Willi Maltzahn

IT-Systemkaufmann

Der Desktop ist tot

| Keine Kommentare

Nun ist es soweit das Zeitalter der Notebooks ist angebrochen. Laut Computerwoche wurden in diesem Quartal mehr Notebooks verkauft als Desktop Rechner. Notebooks verkaufen sich gut und ersetzten die Desktop Rechner, da diese für viele nur noch Nachteile haben.Was kauft Ihr euch als nächstes, einen Desktop Rechner oder ein Notebook?

Quelle: Computerwoche

Lesen Sie auch diese Beiträge!

  • 28. August 2008 Acer Aspire 2930 (0)
    Das neue Acer Aspire 2930 hat bei den interessierten Käufern gute Karten in die engere Wahl zu kommen. Schon die […]
  • 28. September 2008 Computer Absatz steigt (0)
    Lese gerade das dieses Jahr der Computer Verkauf dieses Jahr mal wieder einen neuen Rekord erreicht. Der Absatz […]
  • 15. Oktober 2008 Apple zeigte uns (0)
    Was neues dennoch nichts spektakuläres. Zwar sind die Neuerungen löblich doch nicht wirklich der Brüller. […]

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

*