Start des Blogs

WordPress ist installiert, ein Theme gefunden und jetzt heißt es anpassen, konfigurieren und optimieren. Das wird sicherlich einige Zeit dauern. Bin mir aber sehr sicher das ich das hinkriegen werde, da dies nicht mein erstes Blog ist und ich somit schon einige Erfahrungen rund um WordPress sammeln konnte.

2 Antworten auf „Start des Blogs“

  1. Hallo, das hier ist ein Kommentar.
    Um Kommentare zu bearbeiten, musst du dich anmelden und zur Übersicht der Artikel gehen. Dort bekommst du dann die Gelegenheit sie zu verändern oder zu löschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.